Donnerstag, 20. Dezember 2012

Schnörkelige Türgestaltung

Ich habe wieder schneiden lassen... grins... und dabei ist eine schnörkelige Eingangstürgestaltung herausgekommen:



Ihr glaubt gar nicht wie lange ich gebraucht habe die Schrift von der Schneidematte herunter zubekommen, aber was tut man nicht alles !?

Habt Ihr auch Eure Tür gestaltet oder behängt ?

Ich wünsche Euch einen tollen Tag...

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Puzzel-Carol...
    Da ich so schrecklich unromantisch und undekorativ bin, hängt an unserer Tür nur ein Papierweihnachtsmann, der, wenn man an der befestigten Schnur zieht, seine leeren Taschen zeigt, weisst Du, so ein Spielerken von früher...
    Bei Dir wär ich gerne Nachbar, es ist wunderschön anzusehen!
    Weihnachtlich Grüsse, andrea

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Dekoration.
    Das sieht sehr einladend aus.
    Bei uns hängt ein Gebinde von Weihnachtssternen aus Zweigen an der Tür, die noch mit Bändern und Weihnachtsschmuck aufgehübscht sind.Das habe ich vor ein paar Jahren gemacht und es gefällt mir immer noch gut.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Also gibt's jetzt doch eine Türdeko. Als ich letztens so davor stand und bei eurem Gegenüber eine Deko sah, dachte ich, dass da eigentlich etwas bei der Bastelfee fehlt! :-) Jetzt ist sie da und sieht echt toll aus! Diese Deko hat sicher keiner weit und breit! :-)

    LG Meli

    AntwortenLöschen

Für jeden Kommentar meinen herzlichen Dank !!!