Samstag, 16. Februar 2013

Marzipan-Mini-Muffins im Glas...

... oder auch eine Kleinigkeit als Dankeschön bzw. zum Geburtstag.

Ich backe für mein Leben gern und könnte im Moment nur Backen, einpacken und verschenken (das kann man ja sowieso nicht alles selber essen ohne Extremsport zu treiben)!

So auch heute !

Nach dem ich so eine tolle Unterstützung von Meli zur Herstellung meines Nähprojektes erhalten habe und ich ein Mitbgringsel für Delia zum Geburtstag brauchte.
Ich habe kleine Marzipan-Mini-Muffins gebacken und sie in ein Vorratsglas vom Schweden aufgestapelt, Tags gebastelt und dran gehängt.


Stampin Up:
Sizzlits Zierdeckchen
Stanze: Mini-Schmetterling, Itty Bitty Formen
Stanze: Eleganter Schmetterling
Stempel: Papillon Potpourri
Stempelrad: Very Vintage
Stempelfarbe: anthrazitgrau
Pergamentpapier



Rezept Marzipan-Muffins:

100g Mehl
3 Eier
100g Marzipan-Rohmasse
125g Puderzucker + 3 EL Puderzucker zum Bestäuben
1 Päckchen Vanillinzucker
125ml Öl
1TL Backpulver

Ergibt ca. 60 Mini-Muffins oder je nach Größe der Formen ca. 32 große Muffins !




Wie gut, dass vom Rezept noch ein paar Mini-Muffins übrig geblieben sind, sonst hätte es hier eine große Beschwerde gegeben. Ich konnte aber alle zufrieden stellen :)

Ich wünsche Euch einen schönen Samstagabend und danke für Euren Besuch...

Kommentare:

  1. Also mein Geburtstag ist im August! *meld*
    ;)
    LG /inka

    AntwortenLöschen
  2. Mhhhhh, die waren sooooooo lecker. Das Glas ist fast leer! (Ich hab mich nicht getraut, noch mehr zu essen, sonst sehe ich so verfressen aus!) Die haben aber auch die richtige Größe - einfach schwups in den Mund!

    Nochmals vielen lieben Dank! Der Tag ist echt süß gemacht. Wieder etwas, was in meine Sammelbox wandert! Ich kann doch nix wegschmeißen!!!

    Dann viel Spaß beim Geburtstag und noch ein schönes Wochenende!
    LG Meli

    AntwortenLöschen
  3. Jummy, und sieht zum Anbeissen aus!
    Danke fürs Rezept!
    LG Riv

    AntwortenLöschen
  4. Huiiii, da wäre ich doch gerne ein Familienmitglied, mjammm!

    Supertoll umgesetzt die "Verpackung" der Minimuffins, danke auch für das Rezept!

    LG
    Domenica

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde deinen Blog echt toll und hab dich bei mir für den Best Blog Award nominiert ♥

    Liebe Grüße von

    http://meinwunderbar.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Für jeden Kommentar meinen herzlichen Dank !!!