Samstag, 4. Mai 2013

Ein klitzekleines Album

Es wird mal wieder Zeit für ein Projekt aus Papier !
Schon lange wollte ich einige Fotos von mir und meinem Zwerg in einem kleinen Album unterbringen. Die Rede ist hier von wirklich kleinen Fotos, also ich meine nur ein wenig größer als Paßbildgröße.
Das ist eine interessante Größe und hat seine Tücken, aber es ist gelungen:




Ich habe haufenweise Klettpunkte hier - jetzt kommen sie endlich zum Einsatz:




Das Innenleben ist nicht wirklich wie ein normales Album, sondern in Accordion-Faltung:




Dieses Mini-Album eignet sich auch hervorragend als kleines Geschenk und wie gesagt: Das Format ist gwöhnungsbedürftig, aber doch interessant und machbar.

Ich wünsche ein tolles Wochenende und danke Euch für´s Vorbeischauen...

Kommentare:

  1. da lässt sich ein dreamteam erahnen. ich mag die größe sehr. irgendwie habe ich immer das gefühl, dass sachen, die eigentlich groß sein müssten und dann doch klein ausfallen besondere aufmerksamkeit gebührt. du siehst schon: ich bin verzückt!

    ein wunderbares wochenende wünscht dir michèle

    AntwortenLöschen
  2. Das kannst du gerne mal als Workshopthema machen - sieht nämlich echt toll aus! Und süße Fotos! Hat Timur da Hand angelegt - ich meine, an der Kamera! ;-)

    LG Meli und habt noch einen schönen sonnigen Sonntag!

    AntwortenLöschen

Für jeden Kommentar meinen herzlichen Dank !!!