Mittwoch, 24. Oktober 2012

Weihnachtsstern mit Framelits Holday Ornament

Ich gebe zu, dass der Stern, nebst anderen Exemplaren, schon eine Weile hier hängt.
Kennt ihr das auch, dass ihr bestimmte Dinge nicht veröffentlicht, weil es auf anderen Blogs gerade zu viel und zu oft gezeigt wird ?
So war es bei mir und deshalb zeige ich Euch den Weihnachtsstern erst heute.
Dieser hier ist das dritte Exemplar und ich habe nicht mit den dazugehörigen Stempeln gearbeitet, sondern einen Schriftstempel benutzt.


Stampin Up:
Stempel: En Francaise
Framelits: Holiday Ornament
Stempelkissen: rotkäppchen
Bigz Form: Schneeflocken
Tüllband: chili
Glitzerpapier: champagner


Auf dem Foto kommt das Glitzerpapier in champagner gar nicht ganz so schön zur Geltung, denn in natura funkelt es ganz anders.
Da ich einen solchen Stern auch gern an die Scheibe hänge, muss die Rückseite auch ein wenig dekorativ sein. Man hat natürlich die Möglichkeit 2 Sterne herzustellen und sie dann zusammen zu kleben, aber ich habe mich für eine andere Variante entschieden:




Soviel Weihnachtliches von mir für heute, demnächst gibt´s eine schöne herbstliche Verpackung zusehen, bis dahin danke ich für´s Vorbeischauen...


 


 

Kommentare:

  1. Liebe Carol,
    Du sprichst mir ja wieder mal aus der Seele!!!!
    (Auch wenn ich mich nicht an diesen Stern traue...)
    Der Stern ist so schön und eben auch anders. Und das Glitzerpapier liebe, liebe, liebe ich!!!
    Viele Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöner Stern.
    Mir gefällt besonders, dass du das Schriftpapier benutzt hast.
    Auch der Tüll ist ein schöner Akzent.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Carol, der Stern sieht wunder-wunder-schön aus. Ich mag diesen Schriftstempel ja total gerne (sollte ich mir den etwa doch noch zulegen?). Und ich freu mich schon riesig auf das sternige morgen! :o)

    Ganz liebe Grüße von drüben
    Meli

    AntwortenLöschen

Für jeden Kommentar meinen herzlichen Dank !!!