Montag, 25. März 2013

Blüten-Klappkarte als Dankeschön

Ich brauchte eine Karte, in der sich ein kleines Dankeschön-Geschenk verstecken ließ.
Da ich die Framelits Blütenrahmen noch nicht wirklich oft benutzt habe, kam mir der Gedanke, sie als Klappkarte zu verwenden.
Gefalzt, gefaltet und durchgenudelt sind dann gleich mehrere Varianten entstanden:


Stampin Up:
Framelits Blütenrahmen
Farbkarton: osterglocke, savanne
Stanze: Blume
Stempel: Daydream Medallions
Stempelkissen: wildleder
Glanzfarbe: champagnernebel
 
 
Die Blüten in der Mitte sind wieder aus mehreren Lagen Packpapier, das mit der Blumenstanze ausgestanzt wurde, entstanden.
 
 
Stampin Up:
Framelits Blütenrahmen
Farbkarton: olivgrün, savanne
Stanze: Blume
Stempel: Daydream Medallions
Stempelkissen: olivgrün
Glanzfarbe: champagnernebel
 
 
Ausserdem sind die Blüten mit Glanzfarbe Champagnernebel bearbeitet worden, leider ist das auf den Fotos nicht so zu erkennen, aber sie haben dadurch einen tollen Schimmer.
 
 
Stampin Up:
Framelits Blütenrahmen
Farbkarton: saharasand
Designpapier: Meisterwerke
Stanze: Blume
Glanzfarbe: champagnernebel
 
 
Die Klappkarten sind gut angekommen und die Beschenkten haben sich sehr gefreut !

Mit diesen Karten nehme ich übrings bei der Challenge von Keep it simple teil !
 
Ich wünsche Euch einen tollen Wochenstart ...
 
 


Kommentare:

  1. Guten Morgen!
    Die Framelits werden auch in ein paar Tagen bei mir sein. (obwohl ich der festen Überzeugung war, sie nicht zu "brauchen" ;-) )
    Das sind schöne Karten geworden, mal wieder etwas anderes...
    Schöne Woche für Dich,
    liebe Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen

  2. Hallo Carol,
    tolle Ideen, danke für´s zeigen.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Carol,
    eine wundervolle Idee hattest du da! Sehen wirklich wunderschön aus die Blumenkarten!
    Danke für's zeigen.
    liebe Grüsse
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. ich mag ja besonders die letzte! schön sind sie aber alle!

    auch dir einen wunderbaren wochenstart, liebe grüße sendet michèle

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die sind ja toll.
    Eine richtig schöne Kartenidee.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Ich find die grüne total toll! Ach, ich freu mich schon so auf nächsten Mittwoch! :))

    AntwortenLöschen
  7. Oh, die sind wunderschön, Carol! Die Blüten habe ich schon woanders gesehen und wollte mit der Idee auch was basteln. Aber so per Hand ausschneiden und selbst anmalen ... Nee! ;-)

    Mir gefällt ja fast die letzte am besten, wobei die Entscheidung echt schwer ist. Aber ich find' es toll, wenn solch ein dezenter Hintergrundstempel mit verarbeitet wird.

    LG Meli

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Carol,
    die Blumen sind toll geworden! Besonders die letzte gefällt mir!
    Danke, dass du bei KEEP IT SIMPLE mitgemacht hast!
    Anni

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Carol,
    deine Blumenkarten sind sehr schön! Mir gefällt die gelbe Blume besonders gut, weil sie den "streikenden Frühling" ersetzt!
    LG Delia

    AntwortenLöschen
  10. Wow, die Karten sehen toll aus!
    LG Yvnne

    AntwortenLöschen

Für jeden Kommentar meinen herzlichen Dank !!!