Samstag, 27. April 2013

Ein Vogelhäuschen als Mitbringsel

Meli hat mal wieder zu einem bezaubernden Nähworkshop geladen und natürlich kann ich da nicht ohne ein kleines Mitbringsel auftauchen.
Also Blumen gehen immer und diesmal wollte ich eine etwas aufwendigere Verpackung herstellen.
Was passt besser zum Frühling als ein Vogelhäuschen ?


Stampin Up:
Stempel: Everything Eleanor
Stanze: Itty Bitty Formen



Das Dach des Vogelhäuschens lässt sich aufklappen und man kann an den süßen (nicht-schokoladigen) Inhalt heran. Gehalten wird das Dach durch einen Klettklebepunkt.

Das Ergebnis des Nähworkshops kann ich Euch noch nicht zeigen, da ich es noch nicht ganz fertig habe.
Da habe ich mir extra schöne Weblabels bestellt und natürlich gleich zu Hause liegen lassen.  Also muss ich heute noch ein wenig weiter nähen ;) Sobald ich es fertig habe, zeige ich es, Ihr könnt aber bei Andrea das Workshop-Projekt schon anschauen.

Ich wünsche Euch einen schönen Samstag...

Kommentare:

  1. Supersüss das Vogelhäuschen! Bin schon gespannt auf das Nähergebnis.
    Liebe Grüsse
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Oh liebe Carol,

    <3 <3 <3

    Genau das werde ich heute auch bauen. Denn bei mir fehlt noch die passende Deko für den Eingangsbereich, nachdem der Osterhase weichen musste ;D

    Und dafür ist dieses Häuschen doch auch perfekt, oder?
    Und endlich kann ich mal ein paar von den kleinen Brads einbauen, die ich bisher immer nur gestreichelt habe..

    Ein schönes Wochenende,

    Gglg
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Boah. Die Farben finde ich total gelungen. Also den Hintergrund mit den grünen Blättern drauf und dann den weinroten Blättern, einfach schön.
    LG /inka

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja ein ganz entzückendes Mitbringsel.
    Ich bin total begeistert.
    Und so schön bis ins Detail.Diese kleinen Blüten und der Vogel..toll!

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht wirklich wunderschön aus!
    War das denn sehr aufwendig zu basteln? Das würde ich auch gerne mal versuchen...
    LG, Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anna,

      das Vogelhäuschen ist, selbst wenn man keine Schneidemaschine hat, nicht besonders schwer zu basteln. Falls Du eine Vorlage für einen Milchkarton hast, lässt sich hieraus wunderbar ein Vogelhäuschen zaubern.

      LG von Carol (Danke für Deinen Kommentar)

      Löschen
  6. Super Idee, deine Vogelhäuschen-Geschenkverpackung! Gefällt mir gut. Ich habe eine paar kleinere an einer Wurzel hängen, nachdem die Ostereier abdekoriert waren. Aber in dieser Größe und mit aufklappbarem Deckel ein klasse Mitbringsel. Danke für die Idee!
    Liebe Grüße aus dem Haus voller Ideen!
    Petra

    AntwortenLöschen

Für jeden Kommentar meinen herzlichen Dank !!!