Dienstag, 22. April 2014

Die Hin & Her - Tasche für die Tochter

Nach dem tollen Workshop von Meli hat mich mein Zwerg ständig gelöchert, wann sie denn nun auch mal einen Tasche von mir genäht bekommt. Als sie dann ihr Taschenfach ausgeräumt hatte, um mir zu demonstrieren, dass da nur noch Taschen für Kleinkinder drin sind, die wir jetzt mal entsorgen könnten, hatte ich keine Ausrede mehr.
Also haben wir Stoffe (die inzwischen alle !!! gewaschen sind) ausgesucht und schon ging es los.




Während des Nähens ist mir dann eingefallen, dass ich gern rote Sterne auf der Tasche anbringen möchte. Wie gut, dass es die von KamSnaps gibt und so sind sie gleich verarbeitet worden.
Auch hat die Tasche ein Innenfach mit Reißverschluß bekommen und das war absolut problemlos zu nähen, obwohl ich da anfangs so meine Zweifel hatte.
Der Zwerg ist glücklich und ich hab meine Ruhe, aber nun ist das Taschenfieber ausgebrochen und es werden weitere Werke folgen, ihr könnt gespannt sein !

Mit diesem Projekt nehme ich am Creadienstag teil, schaut doch mal vorbei !

Ich wünsche Euch eine tolle + verkürzte Woche

Kommentare:

  1. Ja eben, du hattest doch so einen Bammel vor der Innentasche und hast mich dann doch gar nicht mehr gefragt, wie's funktioniert! Freut mich, dass du es allein geschafft hast! :-) Bin stolz auf mich, ähhhh dich! ;-)

    Die Tasche ist wirklich wunder-wunder-wunderschön geworden und ich muss zugeben, ich bin ein bisschen neidisch auf deine KamSnaps. Die geben der Tasche noch den Extra-Pep! Herrlich! Da hat dein (großer) Zwerg jetzt ein schönes Unikat an der Schulter!

    Liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen
  2. Super schön geworden. :)
    LG LeoLilie

    AntwortenLöschen
  3. Die sieht ja Klasse aus!! Gut das der Zwerg so lange genervt hat ..*lach*!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  4. Die ist aber mal wirklich schön geworden.

    AntwortenLöschen

Für jeden Kommentar meinen herzlichen Dank !!!