Donnerstag, 4. September 2014

Tap tap tap

Es gibt Stempelsets, die sprechen mich sofort an und viele Ideen gehen mir durch den Kopf. So war es auch bei dem Set Tap tap tap. Allein der Name ist doch schon echt drollig - folgende Karte ist damit entstanden:



Schlicht gehalten mit einem normalen Faden (Nähgarn) im Hintergrund. Wenn ich im Moment schon nicht zum Nähen kommen, dann muss ich wenigsten Nähgarn auf Papier verarbeiten !

Das war es schon kurz und knapp von mir für heute...









Verwendetes Stampin Up - Material:

Kommentare:

  1. Das kenne ich, das hast du auch auf Marcs Geschenkverpackung gestempelt! :-) Die Karte sieht schön aus, die musst du jemandem schicken, der sich gerade das neueste Hightech-Gerät gekauft hat! ;-)

    Liebe Grüße aus Berlins Mitte
    Meli

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag Deine kurzen knappen Karten recht gerne!!!
    Das Maschinchen ist noch nicht bei mir, das wird sich aber ändern..
    Schöne Woche, liebe Grüsse, andrea

    AntwortenLöschen

Für jeden Kommentar meinen herzlichen Dank !!!