Samstag, 18. April 2015

Die Dreiecksverpackung als Workshop-Goodie

Im Netz sind seit einiger Zeit immer wieder diese sehr schicken Dreicksverpackungen aufgetaucht und lange Zeit hatte ich vor diese zu basteln. Gesagt, getan (diesmal in klein) und ich muss berichten, dass sie schwieriger aussehen, als sie eigentlich sind:



Der verwendete Stempel ist Teil des Stempelset, dass zum Kartenset "Für viele Anlässe" gehört und ich fand ihn in der Farbkombination Honiggelb und Bermudablau sehr schön.


Und einer der Vorzüge bei Stampin Up! ist ja, dass alles farblich immer so schön abgestimmt ist und deshalb passt das tolle Band und auch das Designpapier aus der Sale*a*Bration perfekt dazu.
Als Füllung habe ich diese kleinen und äußerst  leckeren Ritter Sport Schokowürfel benutzt und auch die passen farblich hervorragend:


So, nun wünsche ich Euch noch ein tolles Restwochenende und danke herzlich für Euren Besuch...









Verwendetes Stampin´Up! - Material:

Kommentare:

  1. Stimmt....die hab ich auch schon gemacht:) Deine Boxen sehen süß aus. Ich mag auch die kleinen Details und wenn der Inhalt farblich noch passt....klasse!
    Schönes Wochenende!
    Corinna

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Carol,
    die gefallen mir supergut...
    Muss ich auch mal machen!
    Du hast mal wieder alles perfekt abgestimmt, sehr sehr schön!
    Ganz lieben Gruß sendet Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Was für schöne Boxen liebe Carol! Alles harmonisiert prima!
    Herzliche Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Ja, die "Mini" ist von mir, die "normale" ist eine Idee von Sam Donald ;o) Hab dazu auch ein Video - für alle, die gerne was zum Gucken haben möchten ;o)
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
  5. Ja, Honiggelb und Bermuda ist wirklich eine tolle Farbkombination. Traumhaft schön sind deine Minis geworden. Danke fürs Zeigen liebe Carol.
    Herzliche Grüße
    Domenica

    AntwortenLöschen

Für jeden Kommentar meinen herzlichen Dank !!!